Neue CMS Version 1.7

Heute wurde die neue CMS Softwareversion 1.7 fertiggestellt. Im Laufe der nächsten Tage werden Ihre Websites auf das neue System migriert.

Folgende Funktionen wurden neu hinzugefügt oder verbessert:

Allgemein

  • Es können nun Bereiche angelegt werden, auf die nur Mitglieder einer bestimmten Gruppe Zugriff bekommen.
  • Absatzvorlagen: Es können auf Wunsch Formatvorlagen für Absätze eingerichtet werden. Hiermit können für verschiedene Textabsätze verschiedene Formatierungen verwendet werden. z.B. Darstellung eines Rahmens, Hintergrundfarbe und auch andere Schriftarten/-formatierungen.
  • Im CSS-Code wurden weitere Verbesserungen vorgenommen, die die Validierung des Codes sicherstellen.
  • Für den Newsletter werden nun auch Name und Anrede des Bestellenden abgefragt, damit zukünftig die direkte Ansprache des Empfängers möglich ist.
  • Die Vorgabe für den Abstand zwischen Bildern und Text wurde vergrößert.
  • An vielen Stellen, an denen URLs angezeigt werden, werden diese nun gekürzt dargestellt, damit sie das Layout nicht mehr auseinanderbrechen.
  • Statistiken: Es werden nun mehr Suchmaschinen in den Referrern erkannt. Wenn Sie einen Referrer von einer Suchmaschine finden, der nicht als solcher erkannt wird, senden Sie uns bitte diesen kurz per Mail, damit wir ihn zur Liste hinzufügen können.

RSS Im- und Export

  • In der Funktion "RSS Import" wurden einige kleinere Fehler behoben. Das RDF-Format wird nun ebenfalls korrekt unterstützt.
  • RSS Feeds der Website werden nun mit längeren Anreissern angezeigt und Formatierungen bleiben erhalten.

Downloads und Bilder

  • Für Datei-Downloads stehen nun zwei Icons zur Verfügung, eines zum direkten Öffnen der Datei und ein weiteres für den Download. Bitte beachten Sie, dass die Funktion "Öffnen" in verschiedenen Browsern und Betriebssystemen nicht konsistent implementiert ist. Hierauf haben wir keinen Einfluss. Weiterhin hängt die Verfügbarkeit dieser Funktion von den installierten Browser-Plugins beim Besucher ab.
  • Weiterhin wurde für Downloads die Erkennung des MIME-Typs verbessert. Es sollte nun nicht mehr vorkommen, dass Browser z.B. MS Word Dokumente im Download als Excel-Tabellen identifizieren.
  • Die Darstellung von Downloads wurde verbessert und erweitert. Es kann nun pro Datei ein Titel vergeben werden, der als Überschrift über dem Dateilink dargestellt wird.
  • Der Ordner für Datei-Downloads wurde abgesichert. Bitte beachten Sie, dass Dateien in diesem Ordner aus Sicherheitsgründen nicht mehr direkt verlinkt werden können. Legen Sie stattdessen ein "Download" Content-Element an.
  • Der Upload von Bildern und anderen Dateien wurde enorm verbessert. Es öffnet sich nun ein externes Fenster und der Seiteneditor muss nicht mehr komplett neu geladen werden. Die Fehlerbehandlung für ungültige Dateiformate wurde ebenfalls verbessert.
  • Die Behandlung für Bilder, deren Größe vom CMS umgerechnet wurde, wurde enorm verbessert. Das Caching funktioniert nun zu 100% korrekt und es wird nicht mehr mit Weiterleitungen gearbeitet.
  • Für Bilder wurden die "Title" und "Alt" Attribute zusammengefasst.

Blogs

  • Die Suchfunktion durchsucht nun auch Blog-Posts.
  • Die Nummerierung der Blog-Seiten wurde überarbeitet. Für Blogs wurden weiterhin einige kleinere Fehler in der Seitennummerierung und den Vor/Zurück-Links behoben. Auch wird nun korrekt ein 404 für nicht gefundene Blog-Posts angezeigt.
  • Das Layout und die Formatierung für die Blog-Übersichtsseiten wurden verbessert. Es wird nun viel Platz gespart so dass für den Besucher mehr Information auf einmal sichtbar ist. Ebenso wurde die Vorgabe für die Länge des Anreissers erhöht.

Seiten- und Menüeditor

  • Die Fehlermeldungen im Menü-Editor wurden verbessert und sind jetzt mehr aussagekräftig als der die schlichte Meldung "Fehler 500".
  • Im Administrationsbereich wurde eine Liste der bestehenden Entwürfe hinzugefügt.
  • Der Seiteneditor zeigt nun korrekterweise einen 404 Fehler, wenn die zu bearbeitende Seite nicht vorhanden ist.
  • Kommentare und Trackbacks können nun wieder problemlos bearbeitet werden. Hierzu wird ein vereinfachter Seiteneditor verwendet, da die meisten Optionen für diese nicht relevant sind.
  • Java-Applets und Flash-Filme werden nun direkt unterstützt und müssen nicht mehr über den Umweg eines HTML-Elementes manuell eingepflegt werden.
  • Die Daten und Benutzer für die Erstellung und Modifikation einer Seite oder eines Artikels können nun vom Administrator geändert werden.
  • Menüeinträge können nun mehrzeilig sein. In der "Breadcrumb"-Navigation werden sie weiterhin einzeilig dargestellt.

Intern

  • Die Programmierschnittstelle für Module hat sich geändert. Dies betrifft jedoch momentan nur Mitarbeiter von McGrip Webdesign.
  • Beim Speichern von bearbeiteten Seiten wird nun ein anderer Ansatz verfolgt. Damit sollte der MySQL-Bug, der dafür sorgte, dass die Datenbank manchmal Inhaltselemente "verschluckt", umgangen sein.
  • Die Vorgaben für neue Websites enthalten nun keine manuelle Meta-Description mehr.
  • Das Release, Deployment und Upgrade der Service-Space Software kann nun weitestgehend Skriptgesteuert stattfinden. Insbesondere für Upgrades bedeutet dies eine enorme Zeitersparnis und die Sicherheit, dass alle Systemtabellen auf dem aktuellsten Stand sind.
  • Da die PHP-eigene Grafikbibliothek keine animierten GIFs unterstützt, wird nun für diese auf ImageMagick zurückgegriffen. Dies umgeht auch ein Problem der gleichen Bibliothek mit transparenten PNG-Dateien.
  • Der Aufruf der Kommentare aus Templates heraus wurde überarbeitet. Templates müssen eventuell entsprechend angepasst werden. (Wir überprüfen die Templates für Sie und nehmen die entsprechenden Änderungen bei Bedarf vor)
  • Die Bookmark-Services im EasyContact Button werden nun mit "rel=nofollow" verlinkt.


Eingestellt am 30.10.2007 , letzte Änderung: 30.10.2007
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Bewertung: 2,0 bei 4 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)